Zentral-Korsika Top Sehenswürdigkeiten

Bahnhof Francardo: Der Regionale Naturpark von Korsika

Gut zu wissen | Pasquale Paoli
Bahnhof Francardo: Der Regionale Naturpark von Korsika

Der Regionale Naturpark von Korsika ist ein geschützter Bereich Defrance, die eine Fläche von 350.510 Hektar, das sind fast 40% der Insel bedeckt. Es beherbergt 26.700 Einwohner aus 145 Mitgliedsgemeinden. Eine wesentliche Aufgabe des Parks ist es, sicherzustellen, dass die Erhaltung und Wiederherstellung, in einer integrierten Art und Weise des Territoriums Bio-Vielfalt und Qualität, Garantien für eine nachhaltige Entwicklung zu gewährleisten. Eine große Anzahl von Arten oder seltene Pflanzengesellschaften vorhanden sind, darunter ein hoher Anteil der endemisch. Einige dieser fragilen Formationen, wie "pozzine" gelten besondere Aufmerksamkeit. Wildlife auch reich, umfasst mehrere bedrohte oder gefährdete (die korsische Mufflon, Fischadler, Bartgeier, ...). Der Park ist aktiv schützen: es läuft ein Projekt zur Wiedereinführung ausgestorben, Hirsche Korsika und verwaltet das "Leben" bärtige europäischen Projekts. Park beteiligt sich auch an den Schutz der empfindlichen Stellen (Bergseen ), Wahrung der traditionellen Architektur (Schafe, Mühlen, alte Häuser ...), die Umsetzung von Wert und kleine Gebäude gebaut Erbe Konservierung der Fresken in Kirchen und archäologischen Überreste (Pianu di Livia).

Bahnhof Francardo: Der Regionale Naturpark von Korsika
Frankreich Gut zu wissen
Kontakt
Address:

Francardo

The centre of the island
Neighborhood: Pasquale Paoli
nahe Orte Bahnhof Francardo: Der Regionale Naturpark von Korsika

Entfernung anzeigen in Feet | Meters

Laden Sie Ihren Reiseführer für Corsica herunter!

Favoriten